Schallschutzkabinen Hako, MDD

Hako

Hako

by Dymitr Malcew

Inspiriert von Industriearchitektur und Lagerräumen – die Hako-Akustikkabinen verbessern akustische Qualität moderner Büroräume. Ihr Name bedeutet auf Japanisch eine Schachtel, was auf ein Gitter verweist, das für diese Region traditionell ist. Dadurch wird Modularität der Konstruktion betont. Dank einer großen Bandbreite der Bauteile lassen sich multifunktionale architektonische Einheiten gestalten: von einem privaten Bereich bis zu einem Konferenzraum groß genug für mehrere Personen. Um die Mobilität zu erhöhen, den Bedürfnissen behinderter Menschen zu entsprechen und die Kabelleitung zu erleichtern, wurde der untere Teil der Kabine eliminiert – alles ohne Verlust der Stabilität. Automatische Beleuchtung und leiser Lüfter sorgen für den Arbeitskomfort. Ohne Festinstallationen ermöglicht Hako Raumgliederung, die Privatsphäre bei Gesprächen und Meetings verschafft.

verfügbar ab Januar 2019

Designer

Dymitr Malcew

Dymitr Malcew

Ich bin inspiriert von Dingen, die an der Peripherie und den Schnittstellen von Disziplinen, Kulturen und Erfahrungen vor sich gehen. Unabhängig von Größe, Form oder Stil des Produkts ist die Gestaltung von "Erfahrungen" immer meine Priorität. Körper, Stoff und Detail sind eine Form der Kommunikation mit dem Benutzer.

Erfahren Sie mehr